Klemmverschraubungen A11 und F11

Überlegene 2-Stufen-Technologie

Ausgangszustand
Stufe 1: Dichten
Eigenschaften
  • Passend für G 3/4 a Eurokonus DIN EN 16313
  • Elastisch dichtend
  • Verlängerter Klemmring für hohe Auszugskräfte
  • Keine Stützhülsen erforderlich
  • Keine Drehmomentvorgaben durch Festanschlag
  • Mehrfach einsetzbar
Stufe 2: Klemmen
Verspannter Zustand;
Mutter bis Anschlag angezogen
Geeignete Rohre für Klemmverschraubung A11 und F11
  • Kupferrohre nach DIN EN 1057 (weich, halbhart, hart): blank, vernickelt, verchromt (Einschränkungen für verchromte Kupferrohre: Dimension 14-18 mm nur für halbhartes und hartes Kupferrohr)
  • C-Stahlrohre nach DIN EN 10305: blank, verzinkt
  • Edelstahlrohre nach DIN EN 10312